Footage

Ständig neue Reise - Webseiten und Reise TV Dokumentationen fördern den ständigen Bedarf an passenden Videoszenen. Und dies eröffnet den Anbietern von touristischen Highlights eine Chance zur kostenlosen Werbung.

Footage ist Video
  • das der Besitzer des Materials kostenlos an Film Produzenten gibt
  • welches ungeschnitten und unbearbeitet nur mit O-Ton vorliegt
Produzenten nutzen Footage
  • weil sie Produktions- und Reisekosten für die Filmcrew sparen
  • kein Wetterrisiko oder sonstiges Aufnahmerisiko tragen
Für den Besitzer der Aufnahmen
  • lohnt sich Footage, weil er die Kontrolle über die Qualität des Materials hat
  • weil er durch Footage vorgibt, welche Szenen veröffentlich werden.
Für Produzenten und Rechteinhaber eine win-win Situation.
Image
Aber Footage macht nur Sinn, wenn
  • Szenen vorliegen, die ansonsten für das Produktionsteam eine Herausforderung darstellen
  • Szenen angeboten werden, die auf höchstem technischen Standard produziert sind, um Qualitätsanforderungen jeder Art bedienen zu können
  • Szenen, die für die Produktion zu aufwendig sind, um sie selber zu drehen.
Zur Verwaltung aller in Zusammenhang mit Footage auftretender Aufgaben hat traveltec media ein Praxis bezogenes Programm entwickelt: B-roll (ein anderer Ausdruck für Footage).
Image

Wenn man das traveltec media Programm als Rechte - Inhaber nutzt, kann man:

  • über die eigene Homepage Video - Footage als  Vorschau anzeigen und zum Download anbieten
  • potentiellen Anwendern eine Bestellmöglichkeit der Clips in unterschiedlichen Formaten und Auflösungen ermöglichen, wie z.B. in 4k, 1080p und 720p 
  • pro Clip die Option wählen, ob der jeweilige Clip frei herunter geladen werden darf oder ob der Download pro Clip vorab genehmigt  werden muss
  • außer Videos auch Fotos und Pressetexte anhängen oder separat anbieten

Als Nutzer kann man:

  • alle Clips vorab anschauen, um die richtige Auswahl zu treffen und keine unnötigen Clips herunter zu laden
  • alle bestellten Clips, Fotos und Texte sofort nach Freischaltung problemlos per Webseiten - FTP herunterladen

Um die Möglichkeiten des Programms kennen zu lernen, klicken Sie unten auf das Angebot von zwei fiktiven Verkehrsämtern, dem New York Tourist Office und dem Kölner Verkehrsverein.

Image
Image